WOHNSTILE
von klassisch bis modern

Die beliebtesten Wohnstile

Landhausstil – Urlaub das ganze Jahr

Kein Einrichtungsstil holt uns den Urlaub schöner ins Haus als der Country-Look. Charakteristisch für diesen Stil sind natürliche Materialien wie Holz, Stein und Keramik. Bei den Textilien stehen Baumwolle, Leinen und Leder in handwerklicher Verarbeitung hoch im Kurs. Zum unkomplizierten Landhausstil passen alte Erbstücke sowie gedrechselte Möbel und Fundstücke vom Flohmarkt. Allen gemein ist, dass sie Natürlichkeit verbreiten und häufig Gebrauchsspuren – den sogenannten Used-Look – aufweisen. Typisch für eine Einrichtung im Landhausstil sind helle Hölzer kombiniert mit kräftigen Stoffen wie z. B. Leinen oder Baumwolle. Bei MONDO finden Sie komplette Ausstattungen für Räume im Landhausstil. Möbel und Accessoires für den Landhausstil sollen natürlich aussehen und sich gut anfühlen. Holz, Leder und Wolle laden uns ein, sie zu berühren. Bei der Qualität von Möbeln im Landhausstil achten Sie auch darauf, dass das verwendete Holz aus sozialverträglichen Anbau stammt oder aus heimischen Wäldern. Diese Stücke sind häufig etwas teurer, sie werden aber über die Jahre immer schöner und machen uns daher lange Freude. Das rechtfertigt den höheren Preis. Massivholzmöbel, die zum Landhausstil gehören, können sehr raumgreifend wirken. Um das zu vermeiden, wählen Sie Massivholzmöbel mit leichten Formen. Bei den Farben bleiben Sie bei natürlichen Tönen wie Beige, Creme und zartem Grün. Akzente setzen Petrol oder die Trendfarbe Koralle.


MODERNER WOHNSTIL

Modern wohnen mit Klarheit und Design

Der moderne Einrichtungsstil ist gekennzeichnet von geradlinigen Formen, sachlichen Farben und einzelnen Designobjekten als Hingucker. Bei MONDO finden Sie eine Vielzahl an Kastenmöbeln in zurückhaltenden Tönen, die wunderbar zum modernen Einrichtungsstil passen. Glänzende Oberflächen sind sehr beliebt, besonders in allen Variationen von Weiß und Grau. Auch edle Hölzer wie Nussbaum oder Wenge haben ihren festen Platz in dieser Einrichtungswelt. Moderne Schrankmöbel zeichnen sich häufig durch grifflose Fronten aus. Dadurch entfalten die Materialien ihre volle Schönheit und Wirkung. Eine Einrichtung mit modernen Möbeln und geradlinigen Polstern wirkt wie eine Bühne für einzelne Designobjekte. Haben Sie originelle Einrichtungsstücke aus den Siebzigerjahren, bekommen diese in einem modernen Wohnumfeld eine ganz besondere Präsenz. Bei der Beleuchtung eines modernen Wohnraumes setzen Sie nicht auf eine zentrale Lichtquelle, sondern schaffen Sie mit Steh- und Tischleuchten eine angenehme Atmosphäre, in der einzelne Objekte groß herausgebracht werden. Achten Sie bei Ihrer Einrichtung im modernen Stil darauf, dass es nicht zu clean wirkt. Ein weicher Teppich oder bunte Kissen sorgen für Abwechslung und Behaglichkeit.


KLASSISCHER WOHNSTIL

Klassisch mit dunklem Holz und Messing

Typisch für den klassischen Einrichtungsstil ist eine Prise Opulenz und Luxus. Bei den Materialien stehen Leder und Massivhölzer ganz oben auf der Wunschliste. Gerade dunkle Hölzer sind für die klassisch eingerichtete Wohnung charakteristisch. Ob Kirsche, Nussbaum oder Teakholz – die dunklen Holzarten haben eine elegante Ausstrahlung, die sehr gut in den klassischen Einrichtungsstil passt. In der Wohnzimmerschrankwand mit geschlossenen und offenen Fächern dürfen Vitrinenelemente, Beleuchtung und Glastüren nicht fehlen. Die Polstermöbel sind eher üppig. Eine Eckcouch oder eine Polstergarnitur bestehend aus Sessel, Zweisitzer und Dreisitzer sind typisch im klassischen Wohnzimmer. Kristalllüster und Messingleuchten vervollständigen die klassische Einrichtung und setzen Möbel wie Accessoires in Szene. Auch Elemente aus Marmor sind in der Gestaltung einer klassischen Einrichtung anzutreffen – beispielsweise als Bodenbelag in Küche, Flur oder Badezimmer. Die Textilien zum klassischen Einrichtungsstil sind dunkel und schwer. Samt und Brokat werden für Vorhänge verwendet. Bei den Teppichen sind die Orientteppiche eine passende Ergänzung. Wer mag, kann zu einem klassischen Wohnambiente sehr gut Antiquitäten kombinieren.


ZEITLOSER WOHNSTIL

Zeitlos mit Raum für Veränderung

Sie mögen eine zeitlose Einrichtung? Dann sind dies die Zutaten für Ihren Look: Schrank- und Kastenmöbel werden mit Fronten aus hellen Hölzern oder mit weißen Oberflächen gewählt. Die Formen sind sachlich und geradlinig und drängen sich nicht in den Vordergrund. Ess- Couch-, und Beistelltische haben Untergestelle aus Chrom oder gebürstetem Edelstahl. Dazu sehen Glasplatten sehr schön aus, denn sie nehmen sich zurück und strahlen eine bescheidene Eleganz aus. Die Polstermöbel für den zeitlosen Einrichtungsstil sind nicht opulent oder üppig sondern bestechen durch eine leichte und schlichte Form. Häufig werden mehrere Sitzgelegenheiten zu einer Gruppe arrangiert – entweder über Eck oder sich gegenüberstehend. Die zeitlose Einrichtung verzichtet auf laute, knallige Farben und expressive Formen. Das gilt sowohl für die Wandgestaltung, Vorhänge und Teppiche als auch für Möbel und Dekorationsobjekte. Das Schöne an einer zeitlosen Einrichtung ist, dass sie sich mit einigen wenigen Trendaccessoires schnell in ein modernes Ambiente verwandeln lässt. Wenn Sie sich für einen zeitlosen Einrichtungsstil entschieden haben, finden Sie dafür bei MONDO eine große Auswahl an Schrank- und Stauraummöbeln, Polstern sowie kompletten Schlafzimmer- und Flureinrichtungen.


Copyright 2019