Traumhaus-Gewinner
Das Grundstück wird gekauft!


In unserem Blog berichten wir regelmäßig über die Fortschritte des Hausbaus von Dennis W., der im Sommer 2018 das MONDO-Traumhaus im Wert von 250.000 € gewonnen hat. Nachdem Dennis sich beim Massivhausanbieter Town & Country einen Haustypen ausgesucht hatte, ging es in die intensive Phase der Grundstückssuche. Und die gestaltet sich oft schwieriger und vor allem langwieriger als zunächst erwartet. 

Bei der Auswahl spielen nicht nur die offensichtlichen Anforderungen wie Entfernung vom Arbeitsplatz oder dem alten Wohnort eine Rolle, sondern auch ob man in eine eher ruhigere oder belebtere Gegend ziehen möchte. Schlussendlich sollte das Grundstück im Idealfall auch noch erschlossen sein oder zumindest eine befestigte Straße vorhanden sein, über die die verschiedenen Bau-Fahrzeuge das Grundstück erreichen können. Bis man da etwas findet, das auch noch ins Budget passt, können bei einigen schon mal etliche Monate ins Land gehen. Umso größer die Freude und Erleichterung, wenn man endlich etwas passendes gefunden hat!

Terminvereinbarung für
Möbelhändler in Ihrer Nähe

Warengruppen auswählen

Bitte wählen Sie unten die Warengruppen aus, für die Sie sich interessieren. So können wir Ihnen MONDO Fachhändler in Ihrer Nähe anzeigen, die Ihre Wunschprodukte führen.

Polstermöbel

Wohnen

Schlafen

Speisen

Bad

Büro

Küche

Dielenmöbel

Sonstiges

Ihr Standort

Damit wir passende Möbelhäuser in Ihrer Nähe finden können, teilen Sie uns bitte Ihre Postleitzahl mit:

Möbelhaus auswählen

Bitte wählen Sie ein Möbelhäus in Ihrer Nähe aus, um eine Gratis-Fachberatung anzufragen.

Standort wechseln:

    Termin auswählen & Ihre Daten eingeben

    Bitte wählen Sie einen Tag und eine Uhrzeit:

    Bitte füllen Sie Ihre Daten aus:

    Von Ihnen ausgewählte Warengruppen:



    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

    Vielen Dank

    Für Ihre verbindliche Buchungsanfrage zum Beratungstermin.

    Wir bestätigen jetzt noch einmal den Termin mit Ihrem gewählten Möbelhaus. Nach erfolgter Bestätigung schicken wir Ihnen alle Details für Ihren Beratungstermin zu.

    Dennis hat sein Traumgrundstück gefunden. Nur etwa 20 Minuten von seiner Arbeit entfernt, in einem ruhigen Neubaugebiet, mit guter Anbindung an die Autobahn und ideal für die Bau-Gewerke erreichbar. "Die Grundstückssuche hatte ich mir vorher einfacher vorgestellt, aber es gibt unheimlich viele Dinge zu beachten über die Town & Country mich umfangreich informiert hat. Wenn alles andere passt, übersteigt am Ende der Preis schnell mal das Budget. Deshalb sind wir jetzt sehr erleichtert, ein Grundstück gefunden zu haben bei dem wir keine Abstriche machen mussten!" erzählt Dennis beim Besichtigungstermin des Grundstücks. 

    Bei diesem Termin ist Herr Heinevetter von Town & Country mit dabei, da er abschließend einschätzen muss, ob das Grundstück eben genug und gut erreichbar ist. "Mir war aber schnell klar, dass wir hier optimale Voraussetzungen für den Hausbau haben, allein schon weil die Fläche sich in einem Neubaugebiet befindet, in der gerade auch noch viele andere neue Häuser entstehen" erklärt Herr Heinevetter. 

    Die nächsten Schritte

    Auch wenn der Grundstückskauf einen bedeutenden Meilenstein darstellt, bis das Fundament für sein Eigenheim gelegt werden kann, muss Dennis noch einige behördliche Dinge klären. Sobald der Kaufvertrag für das Grundstück unterzeichnet ist, finden das Bauvorbereitungsgespräch und das Planungsgespräch mit dem Architekten statt. Hier werden bereits alle Details festgelegt, zum Beispiel in welche Richtung Türen und Fenster öffnen sollen. Die finalen Bauzeichnungen werden benötigt, um den Bauantrag bei der Stadt zu stellen.

    Sofern alle Fristen eingehalten werden, sollte der Bau etwa Mitte April beginnen. Der Rohbau steht dann zwar ziemlich schnell, im Juni könnte er bereits fertiggestellt sein - doch bis Dennis tatsächlich in sein erstes Eigenheim einziehen kann, vergeht dann für den Innenausbau noch mindestens ein halbes Jahr. Wenn alles glatt läuft, kann Dennis das nächste Weihnachtsfest schon in seinem eigenen Haus feiern!. Wir drücken fest die Daumen und werden ihn weiter auf seinem Weg begleiten. 

    Von den weiteren Fortschritten werden wir bald in unserem Blog berichten. 



    Copyright 2019