MONDO Oster-Special
Eierfärben mal anders

MONDO Osterspecial

Das Osterfest steht kurz bevor! Haben Sie schon mit dem Eierfärben angefangen? Wir haben zwei außergewöhnliche Methoden ausprobiert, mit denen die Ostereier in diesem Jahr garantiert zum Hingucker werden und außerdem ein paar passende Deko-Ideen zusammengestellt. 

Ombre-Eier

Um diesen schönen Verlaufseffekt bei Ihren Ostereiern zu erzielen, bereiten Sie zunächst handelsübliche Eierfarbe zum Kaltfärben in einem Messbecher vor. Anschließend platzieren Sie das Ei in einem nicht zu breiten Glas, damit die Farbe zum Schluss das Ei komplett bedeckt. TIPP: Legen Sie einen kleinen Dichtungsring auf den Boden des Glases und platzieren Sie das ei darauf, damit es schön gerade im Glas steht. Nun schütten Sie mithilfe des Messbechers etwas Eierfarbe in das Glas. Warten Sie 6 Minuten. Hiernach schütten Sie wieder Farbe auf, warten Sie diesmal 4 Minuten. So geht es immer weiter, bis das Ei vollständig bedeckt ist. Nach jeder Zugabe von Farbe warten Sie etwas kürzer als zuvor, damit das Ei an den Stellen weniger intensiv gefärbt ist. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Rasierschaum-Methode

Die Rasierschaum-Methode eignet sich hervorragend um schnell und äußert einfach einen exklusiven Marmor-Effekt auf Ostereiern zu erzeugen. Man benötigt hierfür: 

  • Rasierschaum
  • Lebensmittelfarbe (wir haben Pink, Lila und Orange verwendet)
  • einen Holzspieß
  • Einmal-Handschuhe
  • Küchenpapier

Zunächst wird der Rasierschaum in eine flache Form gesprüht und ein wenig glatt gestrichen (Achtung: Rasiergel eignet sich nicht). Anschließend träufeln Sie die Lebensmittelfarbe auf den Schaum und "verwirbeln" diese ein wenig mit dem Holzspieß. Das abgekühlte Ei wird so lang im Schaum herum gerollt, bis es mit Farbe bedeckt ist. Legen Sie das Ei auf ein Küchenpapier und lassen es circa 10 Minuten lang liegen. Tupfen Sie das Ei vorsichtig mit dem Küchenpapier ab und spülen Sie es kurz unter kaltem Wasser ab. TIPP: Wenn Sie die Eier zuvor für einige Minuten in ein Essig-Bad geben, haftet die Farbe anschließend besonders gut. Fertig sind die Marmor-Eier. Kindern macht diese Färbe-Methode besonders viel Spaß.

Mit Ostereiern dekorieren

Wie setzen wir unsere gefärbten Eier nun am schönsten in Szene? Wir haben für Sie einige Arrangements zur Inspiration zusammengestellt. 

Jetzt Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen!


Copyright 2019