Shrimp-Bowl
Leichte Sommer-Küche

Zubereitung

1 - Hühnerbrühe erhitzen, Zitronengras, Limettenschale, Limettensaft, Fischsauce und Sojasauce unterrühren.

2 - Shrimps in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen (eventuell vorhandene schwarze Darmfäden entfernen. Thai-Spargel putzen und waschen, mit den Shrimps zum Hühnerbrühe-Limetten-Mix geben, alles 3-4 Minuten köcheln lassen.

3 - Nudeln nach Packungsanweisung garen, in ein Sieb abgießen, auf zwei große Suppenschüsseln („Bowls“) verteilen. Hühnerbrühe-Shrimps-Mix darüber geben, alles mit Kräutern, Frühlingszwiebelröllchen und Cashewnusskernen bestreuen und gleich servieren.

Tipp

Für Veggie-Nudel-Bowls statt Hühnerbrühe Gemüsebrühe verwende, Fischsauce durch Sojasauce ersetzen und statt Bio-Shrimps Tofu nehmen!


Copyright 2021