Babyleaf-Salat mit Roastbeef
Raffinierte Vorspeise

Zubereitung

1 - Basilikumblättchen mit 2 EL Pinienkernen, 4 EL Olivenöl und 1 EL Zitronensaft pürieren, mit Salz abschmecken (zum Vorbereiten in ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren).

2 - Babyleaf-Salatblättchen putzen, waschen und trockenschleudern. Zum Servieren auf zwei großen Tellern anrichten (und zum Vorbereiten abgedeckt beiseite stellen).

3 - Balsamico-Essig mit Himbeeressig, 1 EL Zitronensaft, dem restlichen Olivenöl und Agavensirup vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat zum Anrichten mit der Vinaigrette beträufeln (Vinaigrette zum Vorbereiten abgedeckt beiseite stellen).

4 - Zum Servieren Roastbeef-Scheiben mit dem Basilikum-Pesto bestreichen, locker aufrollen, auf den Salaten anrichten, mit den restlichen Pinienkernen bestreuen und nach Belieben mit Baguette servieren.

Unser Tipp
Für Veggie-Röllchen Zucchini der Länge nach in feine Scheiben schneiden, salzen, kurz ziehen lassen und mit Küchenpapier trockentupfen. Zucchinischeiben in Olivenöl hellbraun braten, etwas abkühlen lassen, mit Basilikum-Pesto bestreichen, aufrollen und auf dem Salat anrichten.


Copyright 2021