Rezept:
Zimtschnecken mit Hagelzucker

Die ersten Weihnachstmärke haben bereits ihre Pforten geöffnet und locken mit duftendem Gebäck und Glühwein. Die Wartezeit auf die Feiertage möchten wir Ihnen in den kommenden Wochen mit Rezepten der leidenschaftlichen Hobbybäckerin Katja Sago verkürzen. Den Anfang machen Zimtschnecken mit Hagelzucker, ein traditionell schwedisches Gebäck, das sich aber auch bei uns größter Beliebtheit erfreut. Viel Spaß beim Nachbacken!

ZUTATEN

Hefeteig:

  • 150 g Butter
  • 500ml Milch
  • 50g frische Hefe
  • 100g Zucker
  • 1/2 TL Salz 
  • 1 kg Dinkelmehl

Füllung:

  • 75g Butter
  • 3 EL Zucker
  • 2,5 EL Zimt
  • 1 Pck. Vanillezucker

Zum Bestreichen:

  • 1 Ei
  • Hagelzucker

ZUBEREITUNG

  • Die Butter zusammen mit der Milch in einem Topf leicht erhitzen (ca. auf 37°). Vom Herd nehmen und in eine Schüssel gießen. Die Hefe darin auflösen. Nun Zucker, Salz und das Mehl hinzufügen und gut durchkneten. Den fertigen Teig in eine Schüssel geben, mit einem Trockentuch abdecken und im Backofen bei ca. 50°C eine Stunde gehen lassen.*
  • Die Schüssel aus dem Ofen nehmen und diesen auf 225°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

*(Die Gehzeit nutze ich ganz gerne um die Küche wieder auf Vordermann zu bringen und die Backbleche vorzubereiten)

  • Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig ausrollen. Die Butter in der Mikrowelle schmelzen und mithilfe eines Pinsels auf den Teig streichen. Nun das Zucker-Zimt-Gemisch gleichmäßig aufstreuen und vorsichtig aufrollen. Ca. 1-2cm große Schnecken daraus schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Ei aufschlagen, die Schnecken damit einpinseln und auf jeder Schnecke etwas Hagelzucker verteilen.
  • Das Ganze geht nun für ca. 5-8 Min. in den Ofen, bis das Gebäck goldbraun gebacken ist.

 

Am besten schmecken die Zimtschnecken, wenn sie noch lauwarm sind. Sofern Stücke übrigbleiben sollten, eignen sie sich sehr gut zum Einfrieren. Wenn man sie in der Mikrowelle vorsichtig auf niedriger Stufe auftaut, kann man sie auch wieder warm genießen.



Copyright 2019