Lowboard – Lang, schlank und elegant

Ein modernes Möbelstück im Wohnzimmer, in dem Fernseher und HiFi-Anlage Platz finden, ist das Lowboard. Das Lowboard ist ein dekoratives Kastenmöbelstück, das aus Holz, modernen Kunststoffen oder lackierten Flächen bestehen kann. Einige Lowboards sind auch mit Glasflächen erhältlich. Ein Lowboard zeichnet sich dadurch aus, dass es eine besonders geringe Höhe besitzt – wie auch schon der Name vermuten lässt. Lowboards haben im Allgemeinen eine maximale Höhe von etwa 60 cm. Die Lowboards, die Sie bei MONDO finden, sind in vielen verschiedenen Stilrichtungen vertreten. Es gibt geradlinige und moderne Modelle in zahlreichen Lack- und Holzfarben, andere Varianten wirken etwas rustikaler und passen zum skandinavischen Landhausstil. Viele Lowboards bieten ein Fach für die HiFi-Anlage und verfügen dazu über gut angelegte Kabelschächte, in denen Sie die Kabel für Fernseher und HiFi-Geräte verlegen können. So macht ein Lowboard immer einen aufgeräumten Eindruck, auch wenn Sie Ihre komplette Video- und Audio-Technik darin unterbringen.



Das TV-Möbel mit dem besonderen Charme

Ein Lowboard ist ein schönes und dekoratives Möbelstück in Ihrem Wohnzimmer. Bedenken Sie bei seiner Auswahl jedoch stets, wieviel Platz Sie zur Verfügung haben. Die Wand, an der das Lowboard stehen oder hängen soll, darf nicht überladen wirken. Sehr elegant sind Lackfronten bei einem Lowboard und grifflose Türen. Lassen Sie sich von der Auswahl bei MONDO inspirieren. Wer sehr technikaffin ist und im Wohnzimmer neben dem Fernseher auch noch eine HiFi-Anlage unterbringen möchte, trifft mit einem Lowboard die richtige Wahl. Ein Lowboard kann perfekt als TV-Möbel eingesetzt werden. Der Grund dafür liegt in seiner geringen Höhe. Ein Lowboard ist maximal 60 cm hoch und bietet damit die ideale Höhe, um einen Fernseher darauf zu platzieren.

Wandhängend oder auf Füßen? TV-Lowboard in verschiedenen Formaten

Die Auswahl an Lowboards ist bei MONDO sehr groß. Es gibt Modelle auf Füßen sowie wandhängende Varianten. Lowboards aus hellem Holz und mit gefälliger Form passen vor allem zum leichten skandinavischen Einrichtungsstil. Andere Lowboards präsentieren sich eher kantig und wirken daher sehr modern. Diese Varianten machen vor allem in leuchtenden Lacktönen eine gute Figur im Wohnzimmer. In einem Lowboard können Sie alles unterbringen, was Sie rund um den Sofaplatz benötigen. Am häufigsten wird es für CDs, die HiFi-Anlage und den Fernseher genutzt – dafür ist es durch seine Form geradezu ideal. Wenn Sie sich ein Lowboard anschaffen wollen, messen Sie zunächst die Wand aus, an der es stehen soll.

Beste Wirkung im passenden Umfeld

Ein Lowboard sollte proportional zur übrigen Einrichtung passen. Ist es zu klein, wirkt es zwischen den großen Möbeln oder an einer langen leeren Wand verloren. Ist es zu groß, kann es seine Wirkung nicht entfalten. Das Lowboard hat dazu noch zwei Geschwister: das Highboard und das Sideboard. Beide Kastenmöbelvarianten, unterscheiden sich vom Lowboard. Das Highboard ist – wie der Name hier auch sagt – sehr viel höher. Das Sideboard hingegen entspricht in seinen Abmessungen in etwa einer Kommode. Wer mag, kann Sideboard, Highboard und Lowboard aus einer Möbelkollektion kombinieren, was sowohl harmonisch wirkt als auch idealen Platz für jegliche Gegenstände bietet.


Copyright 2019