Accessoires – die Joker fürs Wohnzimmer

Sofa, Sessel, Couchtisch ­– fertig ist das Wohnzimmer? Weit gefehlt. Denn was unseren Lieblingsraum erst richtig behaglich macht, sind ein Teppich und jede Menge Kissen für die Couch. Denn ohne diese textilen Partner wirkt eine Sitzgruppe kahl und wenig einladend. Ein weicher Teppich wärmt unsere Füße, wenn wir es uns mit Strümpfen oder bloßen Füßen im Wohnzimmer bequem gemacht haben. Ein fluffiges Kissen im Rücken versüßt uns den Nachmittag auf der Couch. Zudem peppen bunte Kissen unser Sofa auf, denn meistens wählen wir eine neutrale Farbe wie Beige oder Grau. Jetzt brauchen wir noch viele verschiedene Leuchten, um jederzeit die richtige Atmosphäre in unserem Lieblingszimmer schaffen zu können. Viele Leuchten, Teppiche und Kissen finden Sie bei MONDO.


Basis der Gemütlichkeit: Teppiche

Gibt etwas Herrlicheres, als einen flauschigen Teppich unter den Füßen, wenn man es sich mit seiner Lieblingszeitschrift auf der Couch bequem gemacht hat? Aber auch optisch sorgt ein Teppich unter dem Sofa für Gemütlichkeit. Er betont die Sitzgruppe und macht sie zur Insel der Behaglichkeit.  Größe und Format des Teppichs richten sich zum einen nach der Sitzgruppe, zum anderen nach der Raumgröße. Ist der Raum groß, dürfen gerne Sofa, Tische und Sessel darauf Platz haben. Seine Form ist dann quadratisch. Ist der Raum eher klein, wählt man einen länglichen, auf dem vor allem der Couchtisch steht. Wird viel geknabbert auf dem Sofa, sollte der Teppich einen kurzen Flor haben, der lässt sich besser absaugen. Barfußfans entscheiden sich für einen schön hohen Flor. Ein gläserner Couchtisch lässt den Blick frei auf große Muster. Je kleiner der Raum, desto heller sollte die Teppichfarbe und desto ruhiger das Muster sein.

Bringen Farbe ins Spiel: Kissen

Die meisten wählen einen neutralen Ton für ihr Sofa. Daran sieht man sich nicht über und er dominiert auch nicht den Raum. Für buntes Treiben auf dem Sofa sind Kissen zuständig. Je nach Jahreszeit können sie ihre Bezüge wechseln. Im Sommer wollen wir fröhliche Töne und Blumenmuster, im Winter mögen wir es gedeckter und vielleicht sogar ein Tiermotiv wie einen Hirsch darauf. Puristen wählen eine Farbe oder ein Muster wie Karos oder Streifen. Mutigere mixen munter Muster und Farben. Achten Sie dann aber darauf, dass sich ein Ton in allen Kissen wiederholt. Das hält die wilde Kissenbande zusammen.        

Schafft gute Atmosphäre: Licht

Nirgends sind viele verschiedene Lichtquellen wichtiger als im Wohnzimmer mit seinen vielen Aufgaben. Zum Spielen brauch mein helles Allgemeinlicht, am besten von einer Deckenleuchte und einer Stehleuchte in Sofanähe. Tischleuchten links und rechts neben dem TV-Gerät sorgen für gutes Licht zum Fernsehen. Wer gerne liest, wünscht sich eine Standleuchte, deren Lichtkegel auf die Buchseiten ausgerichtet werden kann. Im Raum verteilte Tisch- und Bodenleuchten machen zu später Stunde das Deckenlicht überflüssig und wirken wie behagliche Lichtinseln im Raum. Und ganz wichtig: Alle Lichtquellen sollten dimmbar sein. Eine große Auswahl findet sich bei MONDO.


Copyright 2019